Bauarbeiten im Spital Tiefenau

Im Spital Tiefenau werden ab Mitte Mai 2021 bis zum vierten Quartal 2021 notwendige Baumassnahmen durchgeführt. Gleichzeitig werden infrastrukturelle Anpassungen und Ausbauten für das neue Angebot der Rehabilitation, die ab 1. Juli startet, umgesetzt. Die Massnahmen sollen bis Mitte November abgeschlossen sein. 

Die Bauarbeiten finden während des laufenden Betriebs statt. Vorübergehende Umleitungen und zeitweiser Baulärm sind leider nicht zu vermeiden. Wir setzen jedoch alles daran, dass der Spitalbesuch für Patientinnen, Patienten und Angehörige so wenig wie möglich beeinträchtigt wird.

Weiter legen wir grossen Wert darauf, dass Patientinnen, Patienten und Besuchende ausreichend informiert sind. Umbau bedingte Änderungen der Zugangswege zu Einheiten und Untersuchungsräumen werden gut signalisiert sein. Auf dieser Webseite werden wir jeweils Informationen zu den aktuellen Bauphasen und notwendigen Umleitungen aufschalten. 

Aktuell

Ab Montag 21. Juni 2021
Neuer Zugang für die Physiotherapie, Poliklinik und Anästhesie 

Vom 21. Juni – 16. Juli müssen wir die regulären Zugänge über den Haupteingang zur Physiotherapie, Poliklinik und Anästhesie leider sperren. Orange Wegleitungsschilder führen Sie zu den provisorischen Eingängen.   

Ebenfalls gesperrt werden muss die Bettenzentrale. Die Bettenreinigung findet deshalb vorübergehend auf der Station statt, jedoch ohne Einschränkungen für die Patientinnen und Patienten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Für Fragen oder Anliegen

Tel. +41 31 308 81 11
Mail